Webdesign

Flat Design – Gestaltungstrend für Web & Mobile

Von 21. August 2014 März 12th, 2015 No Comments
Geschätzte Lesedauer: 1 Minute

Flat Design (engl. flache Gestaltung) setzt sich in der Gestaltung immer weiter durch, doch was macht diesen Trend aus?

Der Fokus dieses Designs liegt auf einer einfachen, klaren und funktionellen Struktur, welche sich auf den verschiedensten Endgeräten problemlos wiedergeben lässt.

Auf Texturen, Schattierung, 3D Elemente und Verzierungen wird bewusst verzichtet, ganz nach dem Motto „Form follows function“.

Doch auch Farbe gilt bei dieser Art der Gestaltung als Leitobjekt, sie sind oftmals auf eine kleine Auswahl beschränkt.

Wichtig ist auch die Schrift, welche besonders auf mobilen Geräten klar,  gut lesbar und schnell zu laden sein muss. Aktuelles Beispiel für die konsequente Umsetzung des Flat Design ist das neue Apple Betriebssystem iOS7, sowie Microsofts Betriebssystem Windows 8.

Bildquelle: http://dribbble.com/shots/890759-Ui-Kit-Metro/attachments/97174