Responsive Webdesign: Was verbirgt sich dahinter?

  • 1
  • 1. Juni 2015
Responsive Webdesign WordPress

Responsive Webdesign

Die Surf-Gewohnheiten im Web veränderten sich durch die Nutzung von Smartphones und Tablets radikal. Der Markt wird mit immer mehr Endgeräten überschwemmt, welche die unterschiedlichsten Display- und Browser-Formate aufweisen. Webseiten mit statischen Inhalten sind längst veraltet – modern, dynamisch und responsive müssen sie sein!

Hinter „Responsive Webdesign“ verbirgt sich die Grundidee, dass eine Website auf allen möglichen Endgeräten, wie Desktop, Tablet und Mobile dauerhaft eine benutzerfreundliche Oberfläche bietet. Dazu muss sich die Webseite dem jeweiligen Gerät und der Umgebung anpassen.

Responsive Webdesign ist vor allem für Unternehmen wichtig

Durch Responsive Webdesign wird sichergestellt, dass ein Webangebot auf allen Geräten optimal angezeigt und genutzt werden kann. Responsive Webdesign sichert somit die Benutzerfreundlichkeit und liefert eine bessere Darstellung der Inhalte. Auch der Suchmaschinen-Riese Google honoriert Webseiten mit Responsive Webdesign mit einem höheren Ranking.

CSS Media Queries statt Photoshop-Design

Das Responsive Design einer Website sollte heutzutage über sogenannte CSS Media Queries gesteuert werden. Hierbei werden z.B. für unterschiedliche Fenster-Breiten die entsprechenden Styling-Angaben mittels CSS festgelegt und somit das Layout der Website angepasst.

Statische Website-Layouts, welche mit Hilfe von Photoshop erstellt werden, sind im Regelfall nicht mehr zeitgemäß, da es zu viele unterschiedliche Darstellungsmöglichkeiten gibt. Viel mehr empfiehlt sich eine individuelle Konzeption für Desktop- und Mobile-Ansichten, in welchen die jeweiligen Inhalte, Größen, Bereiche individuell festgelegt werden. So kann es z.B. Sinn machen, eine Sidebar oder einen Slider in der mobilen Ansicht auszublenden oder die Größe eines Buttons in der mobilen Ansicht zu verändern. Inhalte können zudem unterschiedlich aufbereitet und entsprechend des Endgerätes ausgeliefert werden.

Responsive Webdesign mit WordPress

Das CMS WordPress bietet eine ideale Plattform für ein Responsive Webdesign. Viele WordPress Themes sind mittlerweile mit einem Responsive Design ausgestattet. Auf Basis von bestehenden WordPress Themes oder mit Hilfe von Theme-Frameworks lassen sich so professionelle und individuelle Webseiten-Designs erstellen.

Sie haben Fragen zum Thema Responsive Webdesign oder WordPress? Gerne beraten wir Sie in unserer Werbeagentur in Berlin oder telefonisch unter 030 / 602 682 11 !

Empfohlende Artikel

KONTAKT
Bänschstraße 37 |10247 Berlin
Tel. 030 / 602 682 11
E-Mail: kontakt@mewigo.de
PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vbWFwcy9lbWJlZD9wYj0hMW0xNCExbTghMW0zITFkOTcxMS4yNjgzOTg2MTM1MDkhMmQxMy40NjM3ODghM2Q1Mi41MTg2NDkhM20yITFpMTAyNCEyaTc2OCE0ZjEzLjEhM20zITFtMiExczB4MCUzQTB4NTY3ZDg4YjY1MTdjY2UwZiEyc01FV0lHTytXZXJiZWFnZW50dXIhNWUwITNtMiExc2RlITJzZGUhNHYxNDE4MzMxNTg1OTk0IiBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwcHggbm9uZTsgdmlzaWJpbGl0eTogdmlzaWJsZTsgb3BhY2l0eTogMTsiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBoZWlnaHQ9IjEwMCUiIHdpZHRoPSIxMDAlIj48L2lmcmFtZT4=
Vielen Dank. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.