Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Jetzt unverbindlich die SSL-Einrichtung Ihrer WordPress-Website anfragen

Füllen Sie einfach das Formular aus – wir melden uns spätestens innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurück, damit wir Sie zur SSL-Einrichtung auf Ihrer Website beraten können.

1 Ihre Domain
2 Ihre Kontaktdaten

 

Wie Google vor einigen Tagen in einem Blog-Posting bekannt gegeben hat, wird der Google Chrome Browser ab Juli 2018 alle Webseiten ohne HTTPS Verschlüsselung als „Nicht sicher“ markieren. Bisher gibt es diese Browser-Meldung nur bei Webseiten, bei denen Formulare ausgefüllt oder andere sensible Daten eingegeben werden (wir berichteten).

Quelle: Google

Ab Juli 2018: „Nicht sicher“ für alle Seiten mit HTTP

Ab Juli 2018 wird es nun aber ernst: Alle Webseiten (egal ob privat, geschäftlich, kleiner WordPress-Blog oder großer Online-Shop), die kein SSL Zertifikat für die sicherere Datenverschlüsselung verwenden und somit über https nutzbar sind, werden im Browser mit „nicht sicher“ gekennzeichnet. Die konkrete Umsetzung dieses Schrittes soll mit der Chrome-Version 68 vorgenommen werden, welche nach den aktuellen Plänen Mitte Juli veröffentlicht werden soll.

SSL Zertifikate schaffen Abhilfe

Laut Google nutzen mittlerweile 81 der 100 am meisten besuchten Webseiten weltweit standardmäßig HTTPS. In Deutschland erfolgen bereits etwa 75 Prozent sämtlicher Seitenaufrufe verschlüsselt. Zum Vergleich: Vor rund zwei Jahren waren es erst 33 Prozent. Ein Grund dafür ist die mittlerweile recht leichte Beschaffung und die einfache Einrichtung der dafür notwendigen SSL Zertifikate. Bei Bedarf stellen wir Ihre Website auf https um und entfernen so den „Nicht sicher“-Hinweis im Browser. Sie können dazu einfach unseren SSL Einrichtungsservice zum Fixpreis nutzen.

Vorteile für Webseiten mit https

  • Sichere und verschlüsselte Datenübertragung
  • Besseres Ranking bei Google
  • Grünes Schloss/“Sicher“-Hinweis im Browser
  • Vertrauen schaffen bei Webseitenbesuchern

Sie möchten bei Ihrer Website den „Nicht sicher“-Hinweis entfernen?

Ihre WordPress Webseite läuft noch unter http? Dann sollten Sie das schnellstmöglich ändern. Wir unterstützen Sie dabei und kümmern uns schnell und kostengünstig um die WordPress SSL Einrichtung (ohne Ausfallzeiten).

WordPress SSL Einrichtung

 

91 votes, average: 5,00 out of 591 votes, average: 5,00 out of 591 votes, average: 5,00 out of 591 votes, average: 5,00 out of 591 votes, average: 5,00 out of 5